Kopfzeile

Inhalt

Inventarisation

Inventarisation

 

Die Inventarisation ist durchzuführen nach dem Tode von steuerpflichtigen Personen. Dieses Verfahren wird durch das Gemeindesteueramt eingeleitet, beaufsichtigt und abgeschlossen. Das schriftliche Inventarisationsverfahren ist für selbständig steuerpflichtige Personen durch die Zustellung des Inventarfragebogens, der Steuererklärung per Todestag, des Merkblatts des kantonalen Steueramtes über steuerrechtliche Fragen in Todesfällen (inkl. Zusammenstellung der gesetzlichen Grundlagen) und des Tresoröffnungsprotokolls zu eröffnen.

Kontakt

Steuern
Bergstrasse 90
8707 Uetikon am See

Tel. 044 922 72 20
steuern@uetikonamsee.ch

Website

Zugehörige Objekte

Community

Dialog wird bei uns grossgeschrieben. Bleiben Sie mit uns in Kontakt und teilen Sie uns Ihre Anliegen mit. Unsere Dienste sollen auf die Bedürfnisse der Uetiker Bevölkerung zugeschnitten sein. In unserer Community können Sie sich auf dem Laufenden halten und mit uns in Kontakt treten. Und mit einem Benutzerkonto profitieren Sie von zusätzlichen Dienstleistungen.

Regelmässige Informationsbroschüren
Wichtiges aus Uetikon (WAU)
Schulspuren