Kopfzeile

Inhalt

Medieninformation: Fluglärmforum Süd

25. Juni 2024
Eidg. Kommission für Lärmbekämpfung zieht Schraube bei den Fluglärm-Grenzwerten an
Jean-Marc Wunderli, bis vor kurzem Präsident der vom Bundesrat eingesetzten eidg. Kommission für Lärmbekämpfung (EKLB), sprach als Hauptreferent an der Behördenveranstaltung des Fluglärmforums Süd in Dübendorf Klartext: Die Experten der EKLB empfehlen für Flughäfen deutlich strengere Belastungsgrenzwerte tagsüber und einen zusätzlichen 1 Stunden-Leq-Grenzwert in der sensiblen Morgenstunden von 6 bis 7 Uhr. An der Podiumsdiskussion mit Nationalrätin Marionna Schlatter (Grüne, ZH) und Sascha Ullmann, Präsident des Fluglärmforums Süd, war man sich einig: Leq-Anpassungen sind zum Schutz der Flughafenbevölkerung dringend, auch wenn dies Auswirkungen auf die Entwicklung der Flughafen-Region hätte.
Fluglärm

Zugehörige Objekte

Name
2024 06 20 FLFS EKLB zieht Schraube bei Fluglärm-Grenzwerten an Download 0 2024 06 20 FLFS EKLB zieht Schraube bei Fluglärm-Grenzwerten an

Community

Dialog wird bei uns grossgeschrieben. Bleiben Sie mit uns in Kontakt und teilen Sie uns Ihre Anliegen mit. Unsere Dienste sollen auf die Bedürfnisse der Uetiker Bevölkerung zugeschnitten sein. In unserer Community können Sie sich auf dem Laufenden halten und mit uns in Kontakt treten. Und mit einem Benutzerkonto profitieren Sie von zusätzlichen Dienstleistungen.