Kopfzeile

Inhalt

Konzessionsgesuch für eine temporäre Sperrfläche zur Seegrundsanierung

19. Februar 2021
Konzessionsgesuch:

Der Kanton Zürich ersucht um die Erteilung der wasserrechtlichen Konzession für eine temporäre Sperrfläche zur Sanierung des Seegrundes vor der ehemaligen Chemischen Fabrik Uetikon. Die Sanierung wird über maximal 2 Jahre in Etappen durchgeführt, wobei die Sperrfläche in Form und Lage jeweils dem Bereich der gerade durchgeführten Sanierungsetappe angepasst wird. Die gesamte zu sanierende Fläche beträgt ca. 77'500 m2, befindlich vor den Kat.-Nrn. 4128, 2089 und 3288, in Uetikon am See.

Einsprachen gegen dieses Gesuch sind innert einer Frist von 30 Tagen ab Publikationsdatum, schriftlich und mit einer Begründung im Doppel an die Gemeinde Uetikon am See, Bergstrasse 90, 8707 Uetikon am See, einzureichen. Die Akten und Pläne können innert der genannten Frist in der Gemeindeverwaltung, Bereich Infrastruktur (1. Stock), zu den ordentlichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Bereich Infrastruktur, 19. Februar 2021

Community

Dialog wird bei uns grossgeschrieben. Bleiben Sie mit uns in Kontakt und teilen Sie uns Ihre Anliegen mit. Unsere Dienste sollen auf die Bedürfnisse der Uetiker Bevölkerung zugeschnitten sein. In unserer Community können Sie sich auf dem Laufenden halten und mit uns in Kontakt treten. Und mit einem Benutzerkonto profitieren Sie von zusätzlichen Dienstleistungen.

Regelmässige Informationsbroschüren
Wichtiges aus Uetikon (WAU)
Schulspuren