Kopfzeile

Inhalt

Einheimische Heckenplanzen zum Selbstkostenpreis

22. September 2022
Hecken sind ein wichtiges Vernetzungselement in der Landschaft und für viele Tiere ein wertvoller Lebensraum. Das dichte Unterholz und ein
reiches Angebot an Beeren und Sämereien bieten neben Lebensraum auch Schutz und Nahrung. Hecken sind für die Tierwelt besonders wertvoll, wenn sie aus einheimischen Strauch- und Baumarten bestehen und einen hohen Anteil an Dornensträuchern aufweisen.

Möchten Sie einen Beitrag an eine vernetzte, farbenfrohe und vielfältige Landschaft leisten? Das können Sie, indem Sie Ihre Kirschlorbeerhecke oder Ihren Sommerflieder durch einen einheimischen Strauch ersetzen oder eine neue Hecke pflanzen. Eine entsprechende Auswahl an einheimischen Heckenpflanzen finden Sie unten aufgelistet. Die Pflanzen werden zum Selbstkostenpreis von CHF 5.00 pro Stück verkauft. Pro Quadratmeter Hecke sind zwei Heckenpflanzen sinnvoll. Die Heckenpflanzen sind Wurzelnackt (ohne Erde) und müssen innert 36 Std. gepflanzt werden.

Die bestellten Heckenpflanzen können Anfang am 12. November 2022 von 09.30 bis 11.30 Uhr beim Werkhof abgeholt werden. Die Pflanzen werden bei der Abholung bar bezahlt. Entweder gelangen Sie hier zum Bestellformular oder Sie senden direkt eine E-Mail an umwelt@uetikonamsee.ch mit der Anzahl gewünschter Hecken. Bestellungen können bis am 10. Oktober 2022 entgegengenommen werden.

 

Zugehörige Objekte

Name
Heckenpflanzen_2022.pdf Download 0 Heckenpflanzen_2022.pdf

Community

Dialog wird bei uns grossgeschrieben. Bleiben Sie mit uns in Kontakt und teilen Sie uns Ihre Anliegen mit. Unsere Dienste sollen auf die Bedürfnisse der Uetiker Bevölkerung zugeschnitten sein. In unserer Community können Sie sich auf dem Laufenden halten und mit uns in Kontakt treten. Und mit einem Benutzerkonto profitieren Sie von zusätzlichen Dienstleistungen.

Regelmässige Informationsbroschüren
Wichtiges aus Uetikon (WAU)
Schulspuren