Willkommen auf der Website der Gemeinde Uetikon am See



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Schalteröffnungszeiten   Kontakt
Öffnungszeiten
MO
08:00 - 11:30 Uhr
 
14:00 - 18:00 Uhr
DI bis DO
08:00 - 11:30 Uhr
 
14:00 - 16:30 Uhr
FR
07:30 - 14:00 Uhr
Eltern und Schule

Elternmitwirkung


Die Elternzusammenarbeit ist der Schule Uetikon wichtig. Die Eltern werden in die Verantwortung miteinbezogen. Gegenseitiges Vertrauen ist die Grundlage für eine konstruktive Zusammenarbeit. Und bedingt eine offene und klare Kommunikation. Gemeinsam ist ein Kommunikationskodex erarbeitet worden.

Die institutionalisierte Mitwirkung der Eltern wird in Uetikon wahrgenommen mit

  • Elternsprecher/innen: pro Klasse 1 bis 2 Elternsprecher/innen, welche die Lehrpersonen ihrer Klasse bei Aktivitäten und Projekten unterstützen.
  • dem Elternforum pro Schulstufe max. 3 Vertreter/innen, welche den Austausch zwischen der gesamten Schule und der Elternschaft fördern und durch die Schulpflege und Schulleitungen in Projekte und Entwicklungsprozesse involviert werden. Weitere Infos finden Sie unter: www.uetikonamsee.ch/schule/de/organisation/elternforum/
  • dem Berufswahlforum: bestehend aus 6 – 8 Elternteilen von SekundarschülerInnen, welche sich als Beraterpool und Verbindungsglied zwischen Schule und Arbeitswelt verstehen und einen aktuellen Einblick in die Berufswelt ermöglichen.
Die Elternmitarbeit ist ehrenamtlich und freiwillig. Die Elternvertreter werden zu Schulanlässen und nach Möglichkeit auch zu Weiterbildungsangeboten (z.B. Gastreferate zu Sachthemen) eingeladen.


Die individuelle Elternmitwirkung bezieht sich auf die Beziehung und die Rechte und Pflichten der einzelnen Eltern gegenüber Lehrpersonen, der Schule und den Behörden (persönliche Gespräche, Befindlichkeit, Standortbestimmung, Schullaufbahnentscheide, Kontaktheft).

Grenzen der Elternmitwirkung:
• Personelles
• Unterrichtsgestaltung, Methodisch-Didaktisches
• Lehrplan, Lehrziele, Lehrmittel
• Stundenpläne
• Klassen- und Gruppenzuteilung
• Schulaufsicht

Im Kanton Zürich finden sich die gesetzlichen Grundlagen der institutionalisierten, allgemeinen Elternmitwirkung im kantonalen Volksschulgesetz und in der kantonalen Volksschulverordnung.
Volksschulamt: Eltern und Schule

 

Schulbesuche



An der Schule Uetikon finden zweimal jährlich öffentlich zugängliche Besuchsmorgen bzw. -tage statt. Die Publikation der Termine der Besuchtage erfolgt auf dieser Homepage, in der Zürichsee-Zeitung und in der Schulzeitung. Der Unterricht findet nach Stundenplan statt.


Individuelle Besuche der Eltern in den Klassen ihrer Kinder sind erwünscht und können nach Absprache mit der Kindergärtnerin, resp. der Lehrperson erfolgen.

 
ALLE_Schulbesuche.pdf (68.8 kB)